Paperback

Chronisches Erschöpfungssyndrom - Heilung ist eine Option!

Heilung ist eine Option!

Gwendolin Reinicke
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Die Mitte-20-jährige Autorin Gwendolin Reinicke berichtet in ihrem Buch „Chronisches Erschöpfungssyndrom - Heilung ist eine Option!“ von ihrer bewegenden Zeit mit und nach dem chronischen Erschöpfungssyndrom (CFS). Anhand wissenschaftlicher Grundlagen, ihrer Erfahrung mit CFS und eines lebensverändernden Seminars behandelt Gwendolin hauptsächlich folgende Fragen in ihrem Buch: Was ist CFS? Wie war es mit CFS zu Leben? Wie bin ich damit umgegangen? Wie ist meine Umgebung damit umgegangen? Und wie habe ich es geschafft, mich von CFS zu befreien? In etwa 300.000 Menschen sind in Deutschland vom sogenannten Chronic Fatigue Syndrom betroffen. Laut Aussagen der Ärzte ist die Erkrankung unheilbar. Für die meisten Betroffenen ist diese Aussage ein fataler Einschlag ins Leben. Viele von ihnen fühlen sich – ob mit oder ohne gestellte Diagnose – hilflos, von Ärzten alleingelassen und von ihren Mitmenschen wenig bis gar nicht verstanden. Das muss sich ändern, findet die Autorin. Ihr großes Ziel mit dem Buch: Aufklärung und Verständnis schaffen sowie das Zeichen setzen, dass CFS nicht unheilbar ist. Denn auch wenn die klassische Schulmedizin noch nicht weiß wie, so gibt es die Möglichkeit, seinem Körper Gesundheit beizubringen. Gwendolin Reinicke durfte das an ihrem eigenen Leib erfahren und möchte diese Erfahrung nun mit der Welt teilen. Ihre zwei wichtigsten Messages an die Menschheit sind folgende: „CFS ist eine schwere und ernst zu nehmende Erkrankung!“ und „Lass dir nicht einreden, dass du für immer krank bleibst, denn Heilung ist eine Option!“