Paperback

Himmel, Hölle und das Leben dazwischen

Haide Frank
Romane & Erzählungen, Krimis & Thriller

Nie hätte ich gedacht, dass historische Figuren mich nachts in meiner Wohnung in Bad Ems besuchen und mir noch dazu helfen möchten. Mein liebster Gast ist die Schwedische Nachtigall Jenny Lind, aber auch Ottilie von Goethe, Jacques Offenbach, Kaiser Wilhelm I. , Zar Alexander II. Fjodor Dostojewski und andere sind hochwillkommen. Alle diese Verstorbenen waren im 19. Jahrhundert in Bad Ems zur Kur.
Ja, sie bieten ihre Hilfe an, und die brauche ich wirklich dringend, meine demente Mutter wird von diversen Pflegerinnen betreut, ich werde von meinem Nachbarn gemobbt. Ohne meinen Hund Ossie würde ich das alles gar nicht durchstehen.
Dann passiert ein Mord, und ich gerate in das Visier des Mörders. Die tödliche Schlinge zieht sich eng und enger um meinen Hals. Gut, dass Jenny Lind mir göttliches Manna zukommen lässt, Psychenbalsam in wundervoller Potenzierung ...