"Hans-Paul Riemann" - Autor bei Tredition.de
 

Hans-Paul Riemann

Hans-Paul Riemann, Jahrgang 1937, ist im östlichen Ruhrgebiet aufgewachsen, hat in München Maschinenbau studiert (Dipl.-Ing.) und anschließend ca. 10 Jahre in der Luft- und Raumfahrtindustrie gearbeitet, zuletzt als Projektleiter des Senkrechtstarters Do31. Dann verlor er sein Interesse an der Technik und wandte sich der Betriebswirtschaft zu, er wurde Unternehmensberater. In der zweiten Hälfte der 70er Jahre war er maßgeblich am Aufbau der Deutschen Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH beteiligt, die im Auftrag der Bundesregierung Projekte in Entwicklungsländern durchführt. In dieser Zeit hat er sich intensiv mit Planungsmethoden für Projekte im politischen Umfeld beschäftigt. Seit 1982 ist er als selbständiger Unternehmensberater, Management-Trainer und zuletzt als Entwickler betriebswirtschaftlicher Software tätig. Er hat sich stets mit komplexen Problemstellungen beschäftigt, die letztlich nur mit Hilfe eines systemischen Denkansatzes nachhaltig einer Lösung zugeführt werden können.