"Hans-Peter Waldrich" - Autor bei Tredition.de
 

Hans-Peter Waldrich

Dr. phil. Hans-Peter Waldrich, Dipl. sc. pol. ist seit seinen ersten Erfahrungen mit psychoaktiven Substanzen vor mehr als vierzig Jahren lebhaft an veränderten Bewusstseinszuständen interessiert, insbesondere an ihren philosophischen und psychologischen Konsequenzen. Autor zahlreicher Bücher hat er sich als Wissenschaftspublizist mehrfach dazu geäußert. Über einige Jahre war er Teilnehmer einer Gruppe, die „psycholytische Therapie“ im Untergrund durchführte. Zusammen mit Gabriele Markert hat er seine kritische Auseinandersetzung mit dieser Phase in einem Buch niedergelegt.