Hardcover

Gedanken stapeln Worte pflegen Sprüche klopfen

Aphorismen und Wortspiele von A bis Z

Hans-Werner Lücker
Lyrik & Poesie

Um meiner Freude an Worten, Versen und Reimen nachgehen zu können, trage ich immer Büchlein und Stift in meiner Hemdbrusttasche mit mir. So resultieren die über Jahre hinweg in meinen Notizbüchern gesammelten Beiträge weitgehend aus der Beobachtung konkreter Situationen, Begebenheiten und Menschen.
Eigentlich sollte die vorliegende Auswahl „Gedankenstapel“ heißen. Weil nun aber bei der Aufnahme des Bildes für den Buchumschlag ein Hammer auf meinem wieder einmal unaufgeräumten Schreibtisch zwischen Blättern, Heften, Büchern und Stiften lag, wollte der Titel erweitert werden.
Natürlich ist der Begriff „Sprüche klopfen“ eher negativ besetzt – aber er wird den Kalauern unter den Wortspielen genauso gerecht wie vielleicht das „Worte pflegen“ den Aphorismen. – Folglich musste dann auch eine Feder noch auf das Umschlagsbild.
 

Neuigkeiten

Wenn der Mathelehrer mit Worten spielt

21.02.2017
 
Mit freundlicher Genehmigung der Rhein-Zeitung