"Harald Pfeiffer" - Autor bei Tredition.de
 

Harald Pfeiffer

Harald Pfeiffer wurde 1952 in Freiberg/ Sachsen geboren und wuchs gemeinsam mit zwei Brüdern auf. Die ersten 18 Jahre lebte er in Freiberg und begann mit einer Kombiausbildung, Abitur und Beruf, im Baubereich. Er brach die Ausbildung ab und floh zu Beginn der siebziger Jahre in die BRD mit der Vision, Rockmusiker werden zu wollen. Die Dinge kamen anders, er wurde Kunst- und Werklehrer, Allroundkünstler und Hobbymusiker. In einer Autobiografie zeichnet er seinen Weg nach, der von vielen Umwegen und Richtungsänderungen geprägt ist. Als Buchautor hat er sich selbst nie gesehen, dennoch schließt er das Medium Buch auf spannende Weise mit in seine Künstlerlaufbahn ein. In seiner Kurzbiografie geht er auch der Frage nach, ob es eine höhere Instanz gibt, die die Geschehnisse im Leben steuert. Bei rückwirkender Betrachtung seines Lebens kommt er zur Erkenntnis, dass Willenskraft und Können alleine nicht ausreichen, um das eigene Schicksal bestimmen zu können. Herausgekommen ist dabei eine recht ungewöhnliche Biografie, die viele Fragen für Sinnsuchende aufwirft, aber auch manche Erkenntnisse liefert.