Hardcover

Blutiger

Harald Ullrichs
Krimis & Thriller

Blutiger ist nur vordergründig eine spannende und bis zur letzten Zeile fesselnde Kriminalstory. Blutiger ist mehr: eine Abrechnung mit einer Gesellschaft, die jedes Maß verloren hat und unbeirrbar auf ein Armageddon zusteuert.Oder: Blutiger ist im Sinne des existenzphilosophischen Dualismus eine Phantasmagorie der Irrationalität, vielleicht auch eine sozialkritische Abrechnung in der Tradition des dialektischen Materialismus, in jedem Fall aber eine zutiefst verstörende Metapher auf die Unzulänglichkeit des Seins. Verstanden? Nein? Macht nichts! Blutiger nimmt sich die Frechheit des freidenkenden Geistes heraus, über die Borniertheit, Engstirnigkeit Starrköpfigkeit, Intoleranz und Spießigkeit des Political Correctness Wahnsinns und der Gleichstellungshysterie. Blutiger schert sich was um jede nur denkbare Konvention und entfesselt ein Chaos der Absurditäten. Richtiges Leben!