Paperback

Schwarzer Honig

Harriette Van der Ham
Romanhafte Biografien

Harriette, Ende 30, Single und erfolgreiche Managerin in der Modewelt, beschlieβt ihrem Leben eine neue Wendung zu geben: Sie verlässt Europa und beginnt ein neues Leben in Malindi, einem kleinen Ort am Indischen Ozean im Osten Kenias.

Sie begegnet Farrah, einem jüngeren und attraktiven Kenianer. Nach sieben Jahren heiraten sie. Doch das Glück nimmt schon schnell eine andere Wendung. Was als Abenteuer beginnt, mit der Verwirklichung ihres Traums in den Tropen zu leben, entwickelt sich langsam aber stetig zu ihrem grössten Alptraum. Die Situation wird im Laufe der Jahre immer unerträglicher und als Harriette letztendlich beschlieβt, ihren Mann und auch das Land zu verlassen, eskaliert die Situation.