"Harry Robson" - Autor bei Tredition.de
 

     

Harry Robson

Harry Robson, Baujahr 1950, präsentiert mit seinem ersten Buch einen autobiografischen Roman, der von grosser Liebe und steiler Karriere handelt, aber auch von grossen Enttäuschungen und Verrat. Viele Dinge, die heute selbstverständlich sind, musste er sich mühsam erarbeiten. Aber es gibt auch viele lustige Episoden. Geht die Geschichte gut aus?

Sein zweites Buch klärt einen Mord auf, der sich auf der Ferieninsel Formentera ereignet hat. Es ist eins von den Büchern die man erst weglegt, wenn man das letzte Wort gelesen hat. Harry hat in seinem Leben viel gesehen und ist viel gereist. Seine Arbeit als Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater, Taxifahrer, Buchhalter und Programmierer hat ihn stark geprägt Er lebt seit 2020 im Unruhestand.