"Heinrich Weber" - Autor bei Tredition.de
 

Heinrich Weber

Zu Beginn seines Berufslebens als Maschinenbau-Ingenieur und Prozess-Entwickler lernte Heinrich Weber viel über die Entstehung neuer Ideen. Viele Jahre später übernahm er als Mitglied im Führungsteam eines anerkannten Maschinenbau-Unternehmens die Aufgabe, neue Produkte aus der Entwicklung erfolgreich auf den Markt zu bringen.
Eine Frage beschäftigte ihn dabei von Anfang an. Wie kann man die Chancen weitreichender Innovationen nutzen, ohne kostspielige Risiken in Kauf zu nehmen? Auf der Suche nach Antworten stieß er auf neue, faszinierende Methoden der Software- und Geschäftsmodell-Entwicklung. Warum sollte man diese nicht auch auf den Maschinenbau und generell auf den B2B-Bereich anwenden können?
In Verbindung mit seiner langjährigen Erfahrung als Entwickler und Verkaufsprofi entstand ein einzigartiges Buch. Am Beispiel eines Entwicklerteams und seines Investors lernt der Leser auf lebendige Weise die Anwendung neuer Werkzeuge und Methoden kennen. Sie sind ein Quantensprung für alle, die Innovationen als wesentlichen Bestandteil der Zukunftssicherung für ihr Unternehmen sehen.