Paperback

ZWISCHENRÄUME - INSELTRÄUME

Herzenslyrik

Helga Henske
Belletristik, Lyrik & Poesie

Die Dichterin steigt in den Keller der Seele, um verborgene Schätze zu heben. In den dunklen Ecken ist sie konfrontiert mit den beladenen Schiffen des Alltags, welche die Riffe der Einsamkeit umrunden. Mit Versuchergewalten, aber schreibend, entlässt sie sich aus der hausgemachten Haft, so dass Sterne auf den Wellen tanzen, silberne Schuppen sich golden verpuppen.
Für die Höhen und Tiefen des Lebens findet sie wunderbare Bilder, so dass die Liebe - als Kerze angezündet - zu einem Stern wird, der auch in der Dunkelheit sonnenhell leuchtet.