Paperback

Wechselwirkungen

Hilde Willer
Romane & Erzählungen

Annikas erste große Liebe entpuppt sich als eine heftige Enttäuschung.
Aufgefangen durch ihre Familie und Andreas, den Bruder ihres Geliebten, der zunächst aus den verschiedensten Beweggründen nur vernünftig handelt. Seit seiner furchtbaren Enttäuschung mit seiner Verlobten mag er an Gefühle nicht mehr glauben. Aber das liegt vier Jahre zurück.
Schließlich läßt er sich bezaubern von dieser Frau. Ganz unerwartet kommt das Glück und sie erleben das Wunder, das man Liebe nennt.