"Hildegard Theresia Giegerich" - Autor bei Tredition.de
 

Hildegard Theresia Giegerich

Hildegard Theresia Giegerich wurde 1950 in Sandberg/Rhön geboren. Von Kindheit an konnte sie nicht verstehen, wie lieblos die Menschen oft handelten. Sie zog sich immer mehr in sich selbst zurück und war am liebsten mit sich alleine, denn sie liebte die Natur, vor allem Blumenwiesen und die wundervollen Tiere. Als Mutter und Oma ist es nun für sie an der Zeit, auf ihre innere Stimme zu hören, dieses Buch zu schreiben und zu veröffentlichen — als Botschaft für uns alle. Denn jeder Mensch sucht Liebe und Anerkennung und das ist die Botschaft dieses Buches: Wir sind Liebe, lasst sie uns leben!