"Ida Eidel" - Autor bei Tredition.de
 

Ida Eidel

Die Autorin Ida Eidel wurde Anfang der 60er Jahre in Kiel geboren und wuchs als Einzelkind in einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein, auf. Am Ende der 70er Jahre ging sie in eine Großstadt, um der Kleinstadtenge zu entfliehen. Heute lebt sie lebt mit ihrem Hund Billy in einem ruhigen Viertel an der Stadtgrenze Hamburgs. Ida Eidel hatte schon als Kind eine blühende Fantasie und gerne Geschichten erfunden und erzählt. Als Jugendliche begann sie Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben. Mit „Muttertorte“ legte sie 2019 ihren ersten Roman vor. In "Liebesgetaumel" erzählt sie kurze Geschichten von Liebe, Träumen, Sehnsucht und Wirklichkeit.