"Ilona Soßdorf" - Autor bei Tredition.de
 

Ilona Soßdorf

Ilona Soßdorf wurde 1952 in Thüringen geboren und lebte zusammen mit ihrem Ehemann und den beiden Söhnen bis zum Sommer 1981 dort. Die gelernte Industriekauffrau und Buchhalterin schildert in ihrem Buch ihr Leben in der DDR, den Fluchtversuch in den Westen im Sommer 1981 bis zur Erreichung des Ziels, ein Leben in Freiheit zu führen in der BRD, im Mai 1982.
Sie widmet ihr vorliegendes Buch ihrem Mann und den beiden Söhnen, die sich unglaublich tapfer als Protagonisten in dieser autobiografischen Erzählung einbringen. Unter dem Titel "Die Nachtwanderung" fasst sie sowohl die Hauptaktivität während der Flucht als auch die düsteren, schweren Aspekte dieses Weges zusammen.