"Ilonka Marie Vogelei" - Autor bei Tredition.de
 

Ilonka Marie Vogelei

Ilonka Marie Vogelei schreibt mit Begeisterung, seit sie schreiben kann. Meistens kurze Texte, auf jeden Fall einige Notizen zum Tag. Sie hat Freude am Spiel mit Sprache. Es gibt kaum etwas, das sie gar nicht interessiert. Sie verwebt das Wissen aus den verschiedensten Gebieten miteinander und verwendet es in ihren Texten und in dem, womit sie ihr Geld verdient. Sie übersetzt Menschen die Sprache ihres Körpers und vermittelt ihnen die Liebe zum Wohlergehen desselben, damit sie (wieder) aufrecht und in Würde schmerzfrei und dynamisch durchs Leben gehen können: sie arbeitet osteopathisch als Heilpraktikerin und unterrichtet Aikishintaiso, eine japanische Bewegungsmethode.
Kochen und Essen sind neben dem Schreiben ihre ganz alltäglichen Leidenschaften. Und das zunehmend am liebsten mit selbst angebauten Kräutern und Gemüsen. Seit kurzem hat sie das Fermentieren neu für sich entdeckt und probiert alles aus, was ihr schmeckt, in den geerbten Sauerkrautfässern ihrer Kindheit.
Das vorliegende Buch ist das erste, das sie veröffentlicht.