"Inga Karrer" - Autor bei Tredition.de
 

 

Inga Karrer

Edeltraud-Inga Karrer wurde als sechstes Kind Silvester 1946 in eine Flüchtlingsfamilie hineingeboren. Ihre Lieblingsbeschäftigung war und ist das Lesen. Daraus entstand zwangsläufig auch das Schreiben, womit sie während ihrer Schulzeit ihre guten Noten in Deutsch begründete. Nach einigen Kurzgeschichten brach sie die Veröffentlichungen wieder ab und widmete sich der Erziehung ihrer drei Kinder. Verzweiflung an ihrem schwierigen Leben ließ sie an Suizid denken. Doch dann brachte die zweite Begegnung mit Jesus die Wende in ihrem Leben.