"Ingrid Lex" - Autor bei Tredition.de
 

Ingrid Lex

Ingrid Lex wurde 1943 in Pommern geboren. Im Alter von zwei Jahren flüchtete ihre Mutter mit dem älteren Bruder nach Wilhelmshaven, wo die Eltern ihres Vaters wohnten. Da ihre Mutter meinte, sie brauche als Frau, die heiratet und versorgt ist, keine höhere Schulbildung zu haben, absolvierte sie die Volksschule, anschließend die Handelsschule und lernte Bürogehilfin. Sie heiratete, bekam zwei Kinder und ging einige Jahre später ins Berufsleben zurück. Sie belegte Seminare und Kurse um sich weiterzubilden. Sie war Pfarrsekretärin, Schulsekretärin und Vorzimmerdame eines Dezernenten. Dann legte sie mit 42 Jahren die Nah- und Ferverkehrsprüfung zum Speditionskaufmann ab. Mit 49 Jahren wurde sie aufgrund gesundheitlicher Probleme in den Ruhestand versetzt.