Paperback

RAUB von Silber MORD für Gold

Iris Otto
Krimis & Thriller

Gibt es eine lukrativere Geldanlage als Gold? Nicht für die 77-jährige Rosalie, die ihr bescheidenes Vermögen vollständig in Schmuck investiert hat. Ausgerechnet als sie eine ihrer Ketten verkaufen will, wird das Juweliergeschäft in Ebbelheim am Taunus überfallen. Zu allem Überfluss muss Rosalie feststellen, dass ihr Schmuck Hehlerware ist. Schnell kommt sie in Kontakt mit dem halbseidenen Milieu und gerät ins Visier der Polizei.
Der Alarm erreicht Hauptkommissar Beinert nur einen Tag vor seinem wohlverdienten Urlaub. Aber den Raubmord seiner jungen Kollegin Analyn zu überlassen, kommt für ihn nicht in Frage. Also kämpft er gegen die Zeit sowie eine wachsende Zahl Verdächtiger. Und die einzige Augenzeugin ist wie vom Erdboden verschluckt.