"Jens Knospe" - Autor bei Tredition.de
 

Jens Knospe

Jens Knospe wurde am 11. November 1987 in Dresden geboren und wuchs an selbiger Stelle als Einzelkind auf. Im Alter von 18 Jahren begann er nach seinem Abitur eine Ausbildung zum Uhrmacher, wobei er diese Profession noch immer mit Leidenschaft verfolgt. Nach mehreren Jahren der Niederschrift kürzerer, lyrischer Gedankenschweife für den kleinen, persönlichen Kreis begann er 2020 ernsthaft an einem Gedichtband zu arbeiten.

Die seinige Leidenschaft zum Verfassen von Zeilentänzen in dichterischer Form hat sich erst "spät" entwickelt und war vielmehr ein Zufallsprodukt, bedingt durch die Gestaltung von Gruß- und Geburtstagskärtchen, der er eine gewisse Zuneigung nicht absprechen konnte. Doch dann ist die Flamme entfacht worden und die so inniglich gesammelten Eindrücke der vom Autoren bevorzugten Literatur und Malerei der Romantik sowie des vorrangig englischen Realismus im 19. Jahrhundert wollten in ihrer eigenen, persönlichen Sichtweise und Interpretation zu Papiere geführet werden. Zwischenmenschliche Erfahrungen des Autors, wie sie allein nur das Leben zur Erweckung bringen kann, aber auch die Beobachtung der seinigen Umwelt haben im Zusammenspiel mit der Liebe zur Kunst zu einer ersten Zusammenführung lyrischer Kreationen geführt.