Paperback

Gott schütze die Kaiserin!

Jess Fölster
Romane & Erzählungen, Science Fiction, Fantasy & Horror

In ferner Zukunft wird die 16 jährige Sophie von den absolut herrschende Militärs an die Spitze eines Kaiserreiches gesetzt, um dem betagten Kaiser irgendwann ein Kind zu gebähren.
Was sich anfänglich als Luxusleben darstellt, entpuppt sich schnell als ein Leben voller Einsamkeit und unerfüllter Liebe.
Als sie merkt, dass sie wenige Menschen im Palast und im Reich ernst nehmen und sich ihre Eltern gegen sie wenden, beschließt sie, die Rolle der gnadenlosen Herrscherin an zu nehmen.
Sie verliebt sich in einen der älteren
Offiziere und versucht ihre einsame Situation dadurch zu verbessern. Er verliebt sich auch in sie.