"Jörg Wickram" - Autor bei Tredition.de
 

Jörg Wickram

Geboren um 1505 in Colmar; gestorben vor 1562 in Burkheim.Wickram war der uneheliche Sohn des Ratsvorsitzenden von Colmar und stammte von einer angesehenen Patrizierfamilie ab. Als unehelicher Sohn erhielt er jedoch keine gründliche Schulbildung. Anfangs war er in Colmar Goldschmied, dann Maler und Gerichtsdiener. Ab etwa 1530 erschienen erste literarische Werke. 1546 wurde Wickram Bürger Colmars. 1543 wurde er daselbst als Buchhändler erwähnt. In Colmar gründete er eine Meistersingerschule. Um 1555 wurde Wickram in Burkheim am Kaiserstuhl Stadtschreiber.Quelle: Wikipedia

Bibliographie

"Der Goldfaden" von Jörg Wickram

Der Goldfaden