e-Book

Weiter ...

eine fantastische Geschichte über unsere Unvergänglichkeit

Johanna E. Cosack
Romane & Erzählungen

Die Themen Tod, Verlust und Dasein als Engel in einem unterhaltsamen Kontext, der auch zum Nachdenken anregt.
Nach einem tödlichen Unfall findet sich Susanne als Engel wieder. Beim Versuch ihre irdischen Versäumnisse wiedergutzumachen stellt sich für die zuvor ehrgeizige Anwältin die Frage, welcher Engel in ihrer Person eigentlich steckte.
Sie erkennt, dass Engel eben nicht alle das Wohlergehen der Menschen anstreben, zudem erscheint Lucians Macht grenzenlos. Immer wieder zweifelt Susanne an der Richtigkeit ihres Tuns, denn auch sie wurde zu Lebzeiten von den bösen Engeln beeinflusst. Aber die Verfehlungen ihres Berufslebens könnten sich am Ende ja auch als ganz nützlich erweisen ...
 

Presseberichte

Sachsenhäuserin veröffentlicht ihr erstes Buch

06.12.2017
 
Sachsenhausen (gre) – Susanne will nicht sterben, sie will nicht tot sein. Sie will einfach nur nach Hause. Doch auf dem Weg von Frankfurt nach Götzenhain verunglückt sie mit ihrem Auto in Neu-Isenburg. Sie ist die Protagonistin im Erstlingsroman „Weiter...“ von Johanna E. Cosack. Und mit ihrem Tod beginnt die Geschichte erst: Als Engel erfährt Susanne von ihrem spielsüchtigen Chef und, dass ihr Mann sie mit ihrer besten Freundin betrogen hat. Bevor sie ihren himmlischen Frieden findet, muss sie diese Probleme lösen. Auf dem Weg fühlt sie sich jedoch immer wieder von den bösen Engeln angezogen.Schauplätze in Sachsenhausen, Neu-Isenburg und Dreieich

 
Quelle: StadtPost Offenbach