"Das einsame Herz des Nebelfängers" von Jürgen Binder
e-Book

Das einsame Herz des Nebelfängers

Erzählung

Jürgen Binder
Romane & Erzählungen

In einem einzigen, großen Tagtraum und auf Pfaden, die meist irgendwo neben der sichtbaren Wirklichkeit liegen, verläuft Aaron Bellanys Leben zwischen dem London der Gegenwart und der viktorianischen Stadt seiner Imagination.
Und nur er allein weiß von seiner tiefen Zuneigung zu einer Frau, mit der er sich seelisch verwandt glaubt und die dennoch unerreichbar für ihn bleibt.
Bis zum Ende hofft Aaron Bellany, sie möge ihn sehen, etwas von der einsamen, verzweifelten Liebe, die er empfindet, möge bei ihr ankommen und in ihr weiterleben.
Doch von Tag zu Tag mehr, sieht er seine Traumnebel und sich selbst verschwinden, ohne zu erfahren, ob sich irgendeine seiner Hoffnungen erfüllt hatte.