Paperback

Leben ohne Gluten

Willkommen in der Welt der Zöliakie

Jürgen Lang
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe, Fachbücher

Wer keine Produkte aus Weizen, Roggen, Hafer, Gerste, Emmer oder Dinkel essen oder trinken darf, hat es mit weit mehr als nur einer Unverträglichkeit oder Sensitivität gegen Gluten und Getreideprodukte zu tun. Es gilt nicht nur die eigene Ernährung umzustellen, die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben steht Kopf.

Die Herausforderung, ohne Gluten zu leben, besteht darin, sämtliche Lebensmittel aus und mit einem glutenhaltigen Getreide konsequent zu meiden. Dabei gibt es einige Schwierigkeiten: So muss nicht jeder Glutengehalt in einem Lebensmittel angegeben werden und die Bezeichnung glutenfrei auf einer Lebensmittelverpackung nicht frei von Gluten bedeuten. Wofür also stehen die Kennzeichen und Hinweise auf den Verpackungen? Wie kann ich Gluten in einer Speise oder einem Getränk entdecken? Welche Lebensmittel darf ich noch essen? Wo kann ich noch essen gehen? Was muss ich tun, um nicht ausgegrenzt zu werden oder mich ausgegrenzt zu fühlen?

Leben ohne Gluten ist ein Ratgeber für Menschen mit Zöliakie oder Glutensensitivität zur Selbsthilfe. Als selbst Betroffener kennt Jürgen Lang die Nöte und Fragen zöliakiekranker Menschen und hat gelernt, ohne Einbußen bei der Lebensqualität sicher glutenfrei zu leben.