"Die Corona-Tragödie" von Julian Siebert
Paperback

Die Corona-Tragödie

Eine soziale Odyssee

Julian Siebert
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Die Corona-Tragödie – Eine soziale Odyssee

Wie sieht das Leben während der Pandemie aus und wie wird es nach der Pandemie aussehen? Was richten Ausgangssperren, Isolation und Infektion mit unserem Geist an? Verursachen sie seelische Narben wie es ein schwerer Autounfall oder der Verlust eines geliebten Menschen tun? Können diese Narben verheilen oder begleiten sie uns ab diesem Zeitpunkt? Wie sieht es mit der Programmierung unseres Verhaltens aus? Programmiert die Pandemie unser Gehirn um? Welchen Einfluss hat Angst auf unser jetziges und zukünftiges Verhalten?

In diesem Buch habe ich mich diesen Fragen gestellt und sie aus dem Fundus meines Wissens und meiner Erfahrung heraus beantwortet. Es beschäftigt sich mit dem Neuanfang nach COVID-19 und unserer veränderten Geisteseinstellung.
Dieses Buch kann Ihnen den Spiegel vorhalten, wie auch Ihr Bewusstsein schärfen und Sie auf das vorbereiten, was in den nächsten Monaten auf uns alle zukommen wird.