"Jutta Sauer" - Autor bei Tredition.de
 

   

Jutta Sauer

Jutta Sauer lebt als freie Schriftstellerin und Herausgeberin in Osnabrück. Sie studierte Literatur- und Kunstwissenschaften. 1991–2009 war sie Leiterin des Literaturbüros Westniedersachsen und Geschäftsführerin des Erich-Maria-Remarque-Friedenspreises. Sie veröffentlicht Lyrik, Prosa, Essays sowie Rundfunk-Features und wurde vielfach ausgezeichnet.
 

Veranstaltungen

Buchpremiere: Jutta Sauer im Akzisehaus

Beginn: 12.09.2019, 19:00 Uhr
Ort: Museumsquartier Osnabrück, Akzisehaus  
Im stilvollen Akzisehaus - dem letzten erhaltenen Zollhaus in Osnabrück - wird Jutta Sauer ihren Roman "Italienisscher Frühling" vorstellen und daraus lesen.
Einlass: 18:30 Uhr
Eintritt: 6,-/4,- €
Kartenreservierung: info@DIGOS.de oder Telefon (0541) 84715
Veranstaltet wird die Lesung mit Unterstützung der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Osnabrück e.V. in Kooperation mit den Altstädter Bücherstuben
 

 

Neuigkeiten

Rezension

01.05.2019