Hardcover

In diesem und im anderen Leben

Nele und Azim

Jutta Simon
Romane & Erzählungen

Der Zufall führt Nele in einem gemeinsamen Urlaub mit ihrer Freundin Katja nach Marokko.
Dort trifft sie auf Reiseleiter Azim und ab diesem Zeitpunkt werden beide immer wieder durch „Gedankennebel“ in Szenen ihres früheren gemeinsamen Lebens als Paar in Marokko entführt.
Nele verlässt verwirrt dieses Land. Zu Hause lässt sie diese Geschichte nicht los und sie wagt es, erneut nach Marokko zu fliegen, um mit Azim ein paar Tage zu verbringen.
Schnell wird ihnen klar, dass ihre große Liebe aus einem früheren Leben immer noch Bestand hat und Neles Verbundenheit zu diesem Land sehr stark ist.
Doch Nele und Azim können ihre Liebe nicht leben, können nicht zusammenkommen, denn Azim wird Jamila heiraten, obwohl er Nele über alles liebt. Für ihn gibt es scheinbar keine Möglichkeit, diese arrangierte Verbindung zu lösen, denn er weiß nicht, dass hinter seiner selbst gewählten Verpflichtung ein Schuldgefühl aus seinem früheren Leben steckt.
Das Schicksal ebnet Nele den Weg, eine Zeit lang in Marokko arbeiten zu können. Nun sind sie und Azim Kollegen und kommen wieder nicht voneinander los, doch es ändert sich nichts an seinem Heiratsversprechen an Jamila.
Wird es ihm gelingen, seine Schuld zu lösen?
Nele, die zuweilen zu spontanen und scheinbar verrückten Aktionen neigt, wird kurz vor ihrer Abreise mal wieder zu einer solchen getrieben …