Paperback

Laberaffe

Kai Bosch
Romane & Erzählungen

Michael ist ein körperbehinderter, frustrierter Tollpatsch. In seiner WG fühlt er sich nicht mehr wohl, die Arbeit bringt ihm weder Spaß noch Geld ein und in seiner Beziehung mit Lina kriselt es gewaltig. Zu allem Überfluss taucht auch noch der arrogante, mysteriöse amerikanische Milliardär Johannes Amerika in seiner in seiner vermeintlichen Geburtsstadt, dem beschaulichen Backnang auf und wirft mit Erfolg ein Auge auf Lina.

Michael versucht, Lina zurückzugewinnen. Doch die Missverständnisse zwischen den beiden häufen sich! Seine Lage erscheint aussichtslos ...



Die selbstironischen Sichtweisen eines außer-gewöhnlichen Jugendlichen.