"Kari Hennig" - Autor bei Tredition.de
 

Kari Hennig

Kari Hennig wurde 1976 in Forchheim / Oberfranken geboren. Nach dem Abitur studierte er kurze Zeit Informatik an der Universität Erlangen, bevor er dann zur kreativen Seite des Lebens wechselte und mit dem Schreiben von Drehbüchern und deren Verfilmung
begann.

Bei einem lokalen Fernsehsender im Raum Nürnberg leistete er zuerst ein Praktikum, dann ein Volontariat ab, wechselte zur Bavaria Film nach München und machte sich schließlich 2002 im Raum Nürnberg selbstständig, zuerst als freier Kameraassistent und dann als Kameramann und Filmemacher.

Seit 2009 betreibt er eine eigene Produktionsfirma in Forchheim und realisiert weiterhin Spielfilmproduktionen, von denen einige sehr erfolgreich waren und international ausgezeichnet wurden.

Zusätzlich besuchte Kari Hennig 2004 - 2009 eine Drehbuchakademie sowie eine Schreibschule. Er schrieb Drehbücher für diverse Filmproduktionen und veröffentlichte belletristische Erzählungen in Kurzgeschichtensammlungen.