Hardcover

Dakota

ein altdeutscher Schäferhund

Karin Adamczyk
Biografien & Erinnerungen

Ich habe mal versprochen, die Geschichte von Dakota aufzuschreiben. Bis jetzt habe ich den Mut dazu nicht aufgebracht.
Und Mut brauche ich dazu!
Alles noch einmal zu durchleben, wird nicht leicht sein. Erinnerungen sind mitunter bösartig und können wie schlimme Stacheln schmerzen.
Wunden werden aufgerissen, die noch nicht einmal ganz verheilt sind.
Aber wann soll ich damit anfangen? Ich glaube, manche Dinge heilen nie richtig.
Und vielleicht ist es besser, das eine oder andere ruhen zu lassen.
Aber ich habe es versprochen!
Wenn ich es schaffe, das zu Ende zu bringen, aufzuschreiben, was Dakota und mir widerfahren ist, wird es besser sein, oder aber noch viel schlimmer?
Habe ich auch wirklich alles versucht?
Ich habe Angst, Angst vor alten Wunden, Angst, alles noch einmal, wenn auch nur im Kopf, durchleben zu müssen.
Muss ich das wirklich tun?
Aber…
Ich habe es versprochen!!