"Tagebuch eines Eselfohlens" von Karin Storrer
Hardcover

Tagebuch eines Eselfohlens

Happys erstes Lebensjahr

Karin Storrer
Ab 10 Jahren

Das erste Lebensjahr des Poitou-Eselfohlens Happy mit allen gemeinsamen Erlebnissen hat die Autorin in diesem Tagebuch festgehalten und lässt Happy selbst erzählen.
Happy musste von seiner Mutter getrennt werden, weil diese es nicht säugen konnte. Das kleine Eselkind wurde mit der Flasche aufgezogen und hat mit einem kleinen Lämmchen, das auch ohne Mutter aufwuchs, dicke Freundschaft geschlossen.
Von ihren oft lustigen Erlebnissen in ihrem ersten Lebensjahr erzählt das Eselfohlen Happy.