"Karl Graf zu Scholthesshofen" - Autor bei Tredition.de
 

Karl Graf zu Scholthesshofen

Karl Graf zu Scholthesshofen, geboren 1963 in Kelkheim/Taunus.
Nach Abschluss des Betriebswirtschaftsstudiums war er zunächst in Media-Agenturen und Marketing tätig, bevor er sich mit seinem Partner vor 8 Jahren als Betreiber einer kleinen Weinstube selbständig machte.
Schon früh begann er, seine Ideen in Zeichnungen und Texte zu fassen. Heute betreibt er "Alltagskunst", wie er selber sagt. Die Reduzierung auf das Wesentliche liegt ihm am Herzen. Er befasst sich mit gesellschaftlichen Strömungen und Veränderungen.
Mittendrin geht er einen eigenwilligen Weg zwischen Reagieren und Agieren, Bewegen und Innehalten.