Paperback

Geschichten, Sagen und Vertellsel aus der Uckermark

Karl-Heinz Waschke
Romane & Erzählungen, Lyrik & Poesie

Karl-Heinz Waschke
lebt in Prenzlau. Vierzig Jahre unterrichtete
er Schüler und war nebenbei noch als
Volkskorrespondent für die Presse tätig.
Nach der Wende schrieb er fünf Romane und
zahlreiche Kurzgeschichten und erarbeitete
eine dreibändige Chronik für das Dorf Eickstedt.
In diesem Buch recherchierte er über
Windmühlen, erfand Geschichten, sammelte
Sagen und trug auch plattdeutsche Texte
von anderen uckermärkischen
Autoren zusammen.