Paperback

Schluss mit Liebsein

Mein Weg in die Freiheit für Kinder und Jugendliche mit Selbstmordgedanken

Katharina Senta Mieling
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Die Autorin, die seit über 15 Jahren als Heilerin praktiziert und dabei zahlreiche junge Suizidgefährdete kennengelernt hat, möchte mit diesem Buch aus Ihrem Praxisalltag jungen Menschen, denen aufgrund erlittener Traumata oder einfach im Zuge des Erwachsenwerdens die Lebenslust abhandengekommen ist, Mut und neue Begeisterung für dieses Leben zusprechen. Dazu zeigt sie an zahlreichen Beispielen aus ihrer Praxis, wie schnell sich Oberflächliches zu gravierenden Lebenskrisen entwickeln kann, aber auch, wie unbedeutend diese vermeintlichen Gründe meistens sind. Wenn man die Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, dann sieht alles oft ganz anders aus.
Dieses Buch ist eine Aufforderung, sein Leben nicht nach einengenden Regeln auszurichten, die mehr oder weniger ungefiltert von der uns umgebenden Gesellschaft übernommen werden, ob sie nun sinnvoll oder gar gut sind oder nicht: »Lass Dir nicht einreden, Du seist schlecht, nur weil Du nicht genau so wie alle anderen bist!«