Paperback

Ich bin dran: Ein Oststadt- Roman

Katja Sander
Romane & Erzählungen, Romanhafte Biografien

Maxi Berger will Liebe, Glück und Erfolg. Und davon viel und möglichst für immer.
Die unkonventionelle Einrichtungsplanerin liebt ihre Arbeit, ihre pubertierenden Kinder, ihre Freundin Karla und die Oststadt. Das Leben scheint endlich in die ersehnte Richtung zu gehen, wäre da nicht ihr inneres Chaos, ein Wechsel von Ehrgeiz und Selbstzweifel, ein Mix aus Hoffnung und Angst. Sie sehnt sich nach Wertschätzung und nimmt auf dem Weg zu sich selbst so manch unterhaltsamen Umweg. Denn auch Maxis Leben läuft nicht nach Plan.

Die Geschichte von Maxi Berger, Ulmerin, Mutter, Frauenliebende, Suchende, Scheiternde, ist die Geschichte einer beseelten Kämpferin. Witzig, stark, voller Selbstironie. Eine Geschichte übers Scheitern und Aufstehen, übers Zweifeln und Wachsen. Entwaffnend intim und herzenswarm.