e-Book

Noa, der kleine Noa und die Liebe

Kato D. Kalypso
Romane & Erzählungen, Erotik

Noa ist fast 30 und lebt nach einer Trennung in der Wohnung seines Freundes. Sein Leben wird bestimmt vom Rhythmus der Arbeit und seinem Training im Fitnessstudio. Er merkt jedoch immer mehr, dass ihm etwas fehlt. Eine Frau an seiner Seite, die ihn versteht, ihn nimmt wie er ist und ihn nicht nur auf Äußerlichkeiten reduziert. Als er seine neue Arbeitskollegin Lisa trifft, soll sich sein Leben für immer ändern. Über sie lernt er Hedda kennen. Hedda ist die Traumfrau, die Noa immer gesucht hat. Schnell stellt er durch die Erzählungen von Lisa fest, dass ihre Leben viele Parallelen besitzen. So liebt auch Hedda Sport, ernährt sich gesund wie Noa und liebt das Leben. Immer mehr zieht ihn die faszinierende Hedda in ihren Bann, und das, obwohl er sie noch nie getroffen hat. Beim Umzug von Lisa hofft er, seiner Traumfrau endlich zu begegnen, wird aber enttäuscht, da Hedda in München ist. Dort möchte sie Medizin studieren. Als Noa endlich ihre Handynummer erhält, beginnt zunächst eine freundschaftliche und dann zunehmend erotische Beziehung. Als sie sich endlich zum ersten Mal begegnen sollen, bekommt Hedda kalte Füße. Auch ein zweiter Versuch scheitert. Schlussendlich jedoch treffen sich die beiden und es beginnt eine leidenschaftliche und große Liebe, die ihre beiden Leben verändern soll.