Paperback

Ändere dich selbst, oder gar nichts

Mach aus Erfahrungen Möglichkeiten

Katrin Wister
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Ganz ehrlich: Das kann doch wohl nicht alles gewesen sein! Will ich mich mit Mitte dreißig einer drohenden Midlife-Crisis beugen? Oder schlag ich mich durch und finde ein neues Bewusstsein.
Krisen kennt jeder. Ich auch. Doch gibst du dich damit zufrieden, dich von solchen Talfahrten stoppen zu lassen? Oder bist du vielmehr bereit, sie als Anlauf für neuen Schwung in deinem Leben zu nutzen.
Du bist der Fahrer im Bus deines Lebens. Nimm das Steuer in die Hand, gib Gas und fahr den nächsten Berg hoch? Ja, das geht. Und du kannst. Es sind niemals die Anderen, die Schuld an deinem Befinden haben. Es sind auch nicht die Umstände, die dein Leben ausmachen. Und so hast du lediglich zwei Optionen, in deinem Leben etwas zu verändern: Aufgeben oder weitergehen. Und da man bekanntlich nur einen Brief aufgeben kann, bleibt immer ein Weg in ein neues Leben. Bist du bereit? Dann leg los!

In meinem ersten Buch betrachte ich das Thema der Persönlichkeitsentwicklung aus meiner ganz eigenen Veränderung. Ich nehme den Leser mit in meine Vergangenheit und erzähle ihm davon, wie bei mir selbst der Stein ins Rollen kam. Ich beschreibe meine Tiefpunkte, die ich als Auslöser für meinen neuen Weg erkannt habe, von denen aus ich mich in eine neue Richtung orientiere. Dabei gebe ich all jene Methoden und Werkzeuge preis, die mir Hilfestellung waren, um all jene Prozesse gut zu durchlaufen, die sich mir ergaben.
Du selbst bist es, der dein Leben verändert. Du selbst hast es in der Hand, aus deinem Leben genau jenes zu machen, das du dir erträumst. Du betrachtest dein Glas halb voll oder halb leer. Nur du alleine entscheidest, wie du dich entfaltest. Es liegt in deiner Hand, für dein Leben, deine Erfahrungen und dein Handeln endlich die Verantwortung zu übernehmen, Ausreden und Schuldzuweisungen abzustellen und dich in einem neuen, starken und liebenswerten Bewusstsein wieder zu finden.