Paperback

Das Mädchen auf dem Zauberberg

Meine Geschichte von Tuberkulose und Heilung

Kerstin E. White
Biografien & Erinnerungen, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

1963 erkrankt Kerstin im Alter von drei Jahren an Tuberkulose und verbringt über ein Jahr in einer Kinderheilstätte im Allgäu. Die psychologischen und seelischen Auswirkungen dieser Zeit ohne ihre Familie werden ihr erst als Erwachsene bewusst. Ihr Heilungsweg beginnt in den USA, wo sie seit 1980 lebt. In einer poesietherapeutischen Gruppe entdeckt sie dort das Schreiben, das ihr Herz für tiefe spirituelle Erlebnisse öffnet. Mit Hilfe einer Traumatherapie findet sie schließlich zurück zur Kinderheilstätte und zu sich selbst.

Das Mädchen auf dem Zauberberg ist ein liebenswertes und ergreifendes Buch über die kindliche Seele, die Heilkraft der Kunst und die Fügung.