"Kerstin Joost" - Autor bei Tredition.de
 

     

Kerstin Joost

Die gebürtige Hamburgerin Dr. Kerstin Joost ist in der Schweiz als Ärztin tätig, als sie gesundheitliche Probleme bekommt. Auf der Suche nach Heilung gelangt sie auf magische Weise nach Sri Lanka. Die Faszination für dieses Land begleitet sie über viele Jahre, bis sie sich 2010 dazu entschließt, dorthin auszuwandern. In »Sri Lanka – Meine Seelenreise« erzählt sie ihre Geschichte und skizziert den Weg, auf dem äußere und innere Reisen Hand in Hand gehen. Sie möchte ihre Leser inspirieren, dem Ruf ihrer Seele zu folgen – selbst dann, wenn der Weg über höchste Berge und durch tiefste Täler führt.
Heute ist Frau Dr. Joost als Sprituelle Lehrerin, Heilerin und Coach tätig und sieht sich als »Ärztin der Neuen Zeit«.
 

Videos

Lesung auf Facebook live am 25.10.20

 
Meine erste Reise nach Sri Lanka ist unvergessen: ich flog zu meiner ersten Ayurvedakur in ein Hotel im Süden des Landes. Ich habe die Erinnerungen in Kapitel 5 festgehalten, das ich auf meiner Facebook-Seite "Kerstin Joost - Sri Lanka Meine Seelenreise" vorlese. Hier gelangen Sie zu meiner Seite: https://www.facebook.com/SriLankaMeineSeelenreise, auf der auch Platz für einen Austausch, Feedback, eigene Erlebnisse ist
 
 

Erste Lesung live auf Facebook

18.10.2020
 
Wenige Tage nach Erscheinen meines Buches habe ich in einem Facebook live das erste Kapitel vorgelesen und ein paar Infos zu mir und der Entstehung meines Buches gegeben. Ein Feedback danach war: Ich könnte dir stundenlang zuhören. Würde mich freuen, wenn dein Buch als Hörbuch herauskäme - mit deiner Stimme. Hmmm tolle Idee.
 
 

Sehnsucht nach einem neuen Leben - SWR Nachtcafé

11.09.2017
 
In der Sendung des SWR Nachtcafé am 11.09.2017 wurde über das Thema "Sehnsucht nach einem neuen Leben" diskutiert. Dr. Kerstin Joost war eine der Teilnehmerinnen. Sie sprach in aller Offenheit über ihre tiefen emotionalen Erfahrungen in Sri Lanka, wo sie ausser ihrem Geld auch viele Träume verlor. Viele Zuschauer waren tief berührt und meldeten sich im Anschluss mit eigenen Erfahrungsberichten.