"Kirsty Israel" - Autor bei Tredition.de
 

Kirsty Israel

Kirsty Israel wurde 1962 geboren und wuchs in Potsdam auf. Im Jahre 1985 wurde sie von der Bundesregierung als politische Gefangene freigekauft. Ihre damaligen Erfahrungen beschrieb sie eindrucksvoll in ihrem 2003 erschienenen Roman "Suche nach Sanssouci".
Nun liegt endlich ihr neues Werk "Bye Bye Beauty" vor.
Eine Frau in den Vierzigern stellt sich den Anforderungen der vom Jugend- und Schönheitswahn völlig besessenen Zeit und will ihr Leben noch mal rocken. Um ihrer Ehe den ultimativen Kick zu verleihen, beschließt sie, ihren Mann zu überraschen. Sie überrascht ihn in der Tat - allerdings anders als erhofft. Was zunächst als Katastrophe erscheint, entpuppt sich als Chance ihres Lebens. Sie fällt einem Hollywood-Star vor die Füße und unter der Sonne Californiens findet sie ein kaum zu fassendes Glück.

Bibliographie

"Bye Bye Beauty" von Kirsty Israel

Bye Bye Beauty

Schönheit ist, was berührt

Weitere Veröffentlichungen

Suche nach Sanssouci

ISBN
zum Buch