Paperback

Champagner für Hitler

Klaus C. Schreiber
Romane & Erzählungen

Ein junger Wehrmachtssoldat verliebt sich während der Besatzung Frankreichs in die Tochter eines Winzers aus der Touraine. Dabei gerät er in die Fänge der Gestapo und wird zum Russlandfeldzug abkommandiert. Als er die Folgen des Krieges und der langen Zeit in russischer Gefangenschaft überwunden hat, begibt er sich auf die Suche nach seiner verloren Liebe.