"Klaus-Dieter Straßburg" - Autor bei Tredition.de
 

   

Klaus-Dieter Straßburg

Dr. Klaus-Dieter Straßburg ist in Minden geboren. Nach dem Abitur absolvierte er eine Ausbildung zum Diplom-Finanzwirt in der Finanzverwaltung. Anschließend studierte er evangelische Theologie in Göttingen und Tübingen und promovierte im Jahr 2008 in Marburg mit einer Arbeit über „Die Trinitätslehre im jüdisch-christlichen Dialog". Er arbeitete als Gemeindepfarrer in Bünde und Siegen, ist seit 2015 in der Evangelischen Erwachsenenbildung tätig und schreibt als Autor und Blogger.

Straßburgs Anliegen ist es, Glaubensfragen nicht nur abstrakt in ihrer Tiefe zu durchdenken, sondern auch konkret und praxisnah zu veranschaulichen. Er besitzt die Fähigkeit, biblische und theologische Sachverhalte fundiert und dennoch allgemeinverständlich darzustellen und so einer größeren Leserschaft zugänglich zu machen. Dem dient auch sein Blog www.ChristseinVerstehen.de.

Die Publikation "Versöhnte Welt" verarbeitet den gegenwärtigen biblisch-theologischen Forschungsstand so, dass er auch für theologische Laien verständlich wird. Sie stellt den ersten Band der Reihe „Christsein verstehen" dar. Weitere Bände sind in Vorbereitung.