Paperback

ZEN - Inmitten des Alltags

52 Wünsche für einen guten Heimweg

Klaus Fahrendorf
Religion & Spiritualität

Die in diesem Buch veröffentlichten Texte wurden als Motivationen gehalten am Schluss gemeinschaftlicher Meditationsabende oder im Verlauf von Meditationstagen. Es sind gesprochene und gehörte Worte – aus dem Schweigen heraus in das Schweigen hinein. So möchten sie auch in gedruckter und etwas überarbeiteter Form „an-kommen“: als komprimierte, auf ein Wesentliches abzielende Fragmente, die vom hörenden Leser, von der hörenden Leserin mit den in ihnen ausgelösten Assoziationen, Gefühlen, Gedanken und Impulsen verbunden werden möchten – hin zu einem Ganzen. So möchte der Verfasser, ein authorisierter Zen-Lehrer im "Programm Leben aus der Mitte - Zen-Kontemplation im Bistum Essen", dazu beitragen, den Blick für die spirituelle Dimension des Lebens und die sich daraus ergebende Verantwortung jedes Einzelnen für eben dieses Leben zu öffnen und zu schärfen.