"Klaus Kehl" - Autor bei Tredition.de
 

Klaus Kehl

Der Autor Klaus Kehl, Jahrgang 1940, wurde durch den Krieg und die Nachkriegszeit geprägt. Mit seiner Lehre zum Forstwirt wollte er sich Kindheitsträume erfüllen. Als er endlich vor den Toren der Universität stand, waren bereits mehr Förster ausgebildet, als der Wald brauchte. So begann er ein Medizinstudium, wurde Internist und Kardiologe, habilitierte in Rostock und bildete zum Schluss junge Ärzte in der Ultraschalldiagnostik aus.
Die Verbindung zur Forstwirtschaft hat er nie verloren. Forstwirte und höhere Forstbeamte, aber auch viele Skogvaktare (schwedische Forstwirte) haben ihm geholfen, mit der Entwicklung der Forstwirtschaft mitzugehen. Danke.
Er liebt das Bergsteigen, fuhr viele Jahre mit Kindern, Jugendlichen und der Familie in das Sächsische Elbsandsteingebirge. Heute ist er stolz, dass seine Schützlinge besser klettern als er.
(Forstwirt a. D.) Dr. med. habil. Klaus Kehl lebt in Berlin (Dezember 2015).