"Klaus Maier" - Autor bei Tredition.de
 

Klaus Maier

Klaus Maier wurde 1951 in Hessen geboren. Sein Interesse für Technik und speziell Elektronik war schon bald klar zu erkennen. Daher studierte er konsequenterweise Elektrotechnik und schloss das Studium mit Diplom ab. Es folgten 35 Jahre engagierte Arbeit in der Forschung und Entwicklung in einem großen deutschen Unternehmen. Kreativität und analytisches Denken waren insbesondere für sein Wirken in Forschungsprojekten von Vorteil. Vorzeitig ging er in den selbstgewählten „Unruhestand“. Nach privaten Projekten konzentrierte er sich dann auf die verstärkt kritisierte Energiewende. Nach 6 Jahren intensiver Arbeit an diesem Thema und seinem Engagement in einem Landes- und Bundesfachausschuss, trug er schließlich alle seine Erkenntnisse und Forschungsergebnisse in diesem Buch zusammen.
 

Videos

Die Abrechnung mit der Energiewende - das Buch

25.08.2020
 
Sie sei schlecht gemacht, die Energiewende, sagen die Kritiker, weil sie zu teuer geworden ist und die Klimaschutzziele nicht erreicht werden.
Wer hat denn nun Recht – die Kritiker oder die Optimisten?
Lesen Sie in diesem Buch die belegten Fakten und sehen Sie hinter die polierte Fassade.
“Selten findet man eine so strukturierte, umfängliche und zugleich verständliche Darstellung energietechnischer wie auch wirtschaftlicher und politischer Zusammenhänge. Dieser Blick hinter den Vorhang von Energiewendepopulismus und Klimaangst ist dringend zur Lektüre und Meinungsbildung zu empfehlen.”
Frank Hennig, Dipl.-Ing. für Kraftwerksanlagen und Energieumwandlung