Hardcover

Brandwunden

La Gomera-Krimi

Klaus Rose
Krimis & Thriller

Zwei Monate nach den Bränden auf La Gomera findet Richard die Leiche des Drogendealers Walter. Der hat ein Loch in der Stirn. War das Abfackeln seines Drogendepot der Auslöser für das Brandspektakel?
Klaus Kleber setzt auf ein sauberes La Gomera. Sein Motto lautet: Die Freaks müssen weg. Seither herrscht Krieg auf der Insel. Zwei Tage später findet Richard den Zottelkopf Erwin in Tagaluche, ebenfalls mit einem Loch in der Stirn.
Richard spielt Detektiv. Aber nicht er, sondern der Freund Georg wird angeschossen und in eine Nobelanlage verschleppt. Ein Befreiungsversuch misslingt. Tags drauf liegt Georg tot im Wohnwagen eines Galleristen. Er ist an einem Knebel erstickt. Wer steckt hinter diesen Schweinereien? Die Drogenmafia? Klaus Kleber, der Immobilienmakler Alonso oder der Gallerist? Zu den Verdächtigen hat sich Pedro gesellt. Der hat sein Geld durch eine Baupleite in den Sand gesetzt. Wer von denen ist der Drogenbaron?
Richard will Georgs Tod rächen. Hilft ihm der verdeckt ermittelnde Fernando? Oder steckt der selbst im Drogensumpf und hält die Hände auf? Die Lage spitzt sich zu, denn bei einer Hetzjagd durch die Anlage geraten Richard und seine Freunde in Lebensgefahr.