"Konstantin A. M. Kaufmann" - Autor bei Tredition.de
 

Konstantin A. M. Kaufmann

Konstantin A.M. Kaufmann wurde am 3. April 1958 in Marienberg geboren und wuchs in Olbernhau als ältester von fünf Geschwistern auf. Im Alter von 26 Jahren zog er nach Berlin und wurde Direktor eines Wohnhotels. Seit 2010 ist er in der privaten Bildungsbranche zu Hause.

Schon als Jugendlicher half Kaufmann anderen Jugendlichen und Kindern einen Platz im Leben zu finden. Einen Blick in die Bildung im Jahr 2000 weckte sein Interesse, selbst in diese Branche zu wechseln. Hier half ihm sein Studium der Sozial- und Freizeitpädagogik. Nachdem er feststellte, dass viele Jugendliche nach zehnjährigem Schulbesuch noch immer nicht richtig des Lesens und Schreibens mächtig waren, studierte er noch einmal Legasthenie und Dyskalkulie.