Paperback

[Gem]einsam

Jugendschreibwettbewerb 2020

Konstantin Ulmer, Eric Huland
Geschenkbücher

Im Frühjahr 2020 lud der Bramfelder Kulturladen alle Hamburger*innen der Jahrgänge 2001 und jünger ein, sich an einem Jugendschreibwettbewerb zu beteiligen. Und das frühzeitig festgelegte Motto, »[Gem]einsam«, war plötzlich aktueller denn je: Überall war von Solidarität die Rede, vom Aufeinanderachtgeben, vom Gemeinsam eben, aber auch von der Einsamkeit, die der Lockdown und das Social Distancing mit sich brachten.
Beides, das Gemeinsame und das Einsame, fand sich auch in den Beiträgen wieder. Die besten zwanzig Texte sind in diesem Sammelband veröffentlicht.