Paperback

Der Kristall der Kraft

Band 9: Getrennte Pfade

Krischan Heners
Science Fiction, Fantasy & Horror

„Der Kristall der Kraft – Getrennte Pfade“ ist der neunte Teil der Fantasy-Reihe „Der Kristall der Kraft“ von Krischan Heners.
Um den Kristall der Kraft sicher nach Dras Elbae zu bringen teilt sich die Gemeinschaft des Schicksals. Während Duglim, Hîthdae, Safira und Ulf den Kristall weiter eskortieren, versuchen Marlies, Katharina, Kristallauge mit den übrig gebliebenen Gefährten, die verfolgende Truppen des Schattens abzulenken – und sich nach Anfalosch durchzuschlagen, um dort den Kampf um das Königreich zu beginnen, sobald DER Schatten besiegt ist. Doch nicht nur die Uruk-Hai, die sie jagen und ihnen den Weg abschneiden, scheinen etwas gegen die Gruppe zu haben, auch allerlei Bestien, die nicht dem Schatten dienen sondern ihrer Natur folgen bedrohen die Reisenden – und beide Gruppen sehen sich ständiger Gefahr ausgesetzt.
Doch selbst wenn es der Gemeinschaft gelingt, Dras Elbae zu erreichen – wird es die Welt noch retten? Kriegsherr Orloch hält die Stadt eisern besetzt und hat Andúne, die Seherin des Orakels, zum Tod verurteilt, die vermutlich einzige Person, die in der Lage wäre, herauszufinden, worin die geheime Kraft des Kristalls besteht. Wird der Widerstand in der Stadt den Gefährten noch eine Chance verschaffen – oder scheitert die Reise am Ende dort, wo sie begonnen wurde?